Fifty Granny CAL bis März

Naaaa?
Dachte da draussen etwa jemand, ich hätte schon wieder was großes angefangen, was jetzt wieder in der Ecke liegt, nur weil es hier so ruhig darum war?

Ich bin noch dabei und habe inzwischen 24 Grannys gehäkelt


Anfangs hatte ich die Farben je nach Tageslaune gewählt. Mal pink, mal rosa, mal Türkis..

Mehrere Male habe ich mir Skizzen gemacht, wie die Decke am Ende zusammengefügt werden soll.

Aber erst seit letzter Woche habe ich mich final festgelegt. Blöderweise passte das nicht mehr zur Designwand die ich schon angefangen hatte zu befüllen.

Aber heute habe ich mich endlich drangesetzt, und alles neu geordnet.

Hier seht ihr die 9 Grannys meiner ersten Reihe:



Meine 2. Reihe



Die restlichen sind in Reihe 3,4,5 und 7 zugeordnet und brauchen noch ihre Nachbarn.


Ab sofort werde ich nach meinem Farbschema häkeln, Laune hin oder her ;), und so Reihe um Reihe fertig gemacht.

Alle Anleitungen sind frei im Netz zugänglich. Ich werde noch die Links unter die Designwand setzen. Es kann allerdings noch ein paar Tage dauern.


Langsam mache ich mir auch Gedanken, wie ich sie zusammenfügen werde.

Ich hatte ja letztes Jahr schon mal ein Häkelprojekt gestartet, was ich aber in die Ecke geworfen hab, eben wegen dem zusammenfügen. Damals habe ich jeweils nur die hintere Maschenschlaufe mit einer festen Masche aneinander gehäkelt. Das Ergebnis sieht zwar von vorne hübsch aus, weil man nix sieht, aber die Rückseite gefällt mir gar nicht.

Dann hatte ich auch mal ein Kissen gehäkelt, und die Grannys mit Lufmaschenbögen zusammengefügt, auch das überzeugt mich nicht :(

Ich werde mich noch durch diverse Häkelbogs wuseln und nach der für mich ultimativen Lösung suchen. Wer Tipps hat, darf gerne einen Link im Kommentar hinterlassen.

So, nun wünsche ich allen einen sonnigen kreativen Tag, und geh mal zum creadienstag und zu Häkelliebe stöbern.





Kommentare:

  1. Das wird eine wunderschöne Decke! Mir gefällt deine Farbzusammenstellung richtig gut!
    Ich habe die Grannies meiner Häkeldecke letztes Jahr zusammenGENÄHT und zwar so, dass man den Faden weder von der einen, noch von der anderen Seite sieht. "Invisible join" war hier das Zauberwort ;-)
    Vielleicht ist das ja auch eine Lösung für dich...

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht ja supertoll aus!! Gefällt mir richtig gut - die Farben- die Muster- alles!!!

    AntwortenLöschen
  3. durch das Dunkelgrau (oder ist das Schwarz?) leuchten die Farben richtig
    und die Kombination von Pink- und Türkis-Tönen ist super

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über Kommentare, Feedback, Anregungen, Empfehlungen... ;)